Die Anmeldung für einen Betreuungsplatz für das SJ 2021/22 ist derzeit nur online möglich – Anleitung siehe nachfolgender Flyer:

Über uns

Der Kinderhort „Kunterbunt“ ist eine integrative Begegnungsstätte für Grundschulkinder der 1. bis 4. Klassen. Insgesamt betreuen wir 219 Hortkinder aus der „M. A. Nexö Grundschule“. Davon stehen 25 Plätze für Kinder mit sozial- und/oder sonderpädagogischem Förderbedarf zur Verfügung. Den Kindern stehen mehr als 2.200 m² Fläche zur Verfügung, die geschickt genutzt werden, um die bedürfnisorientierte Pädagogik konzeptionell umzusetzen.

Seit dem Schuljahr 2012/13 leben wir die offene Arbeit in unserem Haus. Wir möchten unseren Kindern ein Höchstmaß an Selbstbestimmung und Eigenverantwortung ermöglichen, damit sie zu starken und selbstbewussten Persönlichkeiten heranwachsen. Die Kinder übernehmen eine aktive Rolle bei der Gestaltung ihres Hortalltags.

Sie wählen zwischen Räumen, Angeboten, Spielpartnern und Bezugspersonen entsprechend ihrer Bedürfnisse und Interessen. Dadurch haben die Kinder viele Möglichkeiten, Gruppen- und Freundschaftserfahrungen zu machen, Prozesse des Aushandelns und Abwägens zu erleben und sich in Kommunikation und Kooperation zu üben.
 Unsere pädagogischen Fachkräfte verstehen dabei als verlässliche Begleiter der Kinder, die Orientierungshilfen und Anregungen bieten, Kinder motivieren und sie in ihrer Eigentätigkeit unterstützen.

Integrativer Hort „Kunterbunt“

  • Öffnungszeiten
  • Montag bis Freitag
  • 10:00 bis 17:30 Uhr
  • Frühhort: 6:00 bis 8:00 Uhr
  • Adresse
  • Warschauer Straße 16 a
  • 17493 Greifswald
  • Telefon
  • 03834 83 17 79
  • E-Mail
  •  hort-kunterbunt@greifswald.de
  • Betreuungskapazität
  • 219 Kinder im Grundschulalter

Unser Horthaus gliedert sich in drei farblich gekennzeichnete Etagen, die unseren Hortkindern zur Verfügung stehen. Auf diesen Etagen haben wir Funktionsräume geschaffen, die anregend, lebendig, abenteuerlich und besinnlich gestaltet sind, und den Kindern alle Möglichkeiten für eine individuelle Freizeitgestaltung im Hort bieten. Unsere Räume berücksichtigen Interessen von Jungen und Mädchen gleichermaßen. Sie bieten viel Raum für Selbstbestimmtes tätig sein und von Erwachsenen unbeobachtetes Spiel, bieten Möglichkeiten der Bewegung und Beschäftigung, werden aber auch dem Bedürfnis der Kinder nach Rückzug und Ruhe gerecht.

Wir verfügen über ein großes Außengelände, welches durch Zäune und Hecken begrenzt ist. Es bietet viele Rasenflächen zum Toben, Ballspielen und Zelten sowie zwei Fußballfelder. Für Roller stehen asphaltierte Freiflächen zur Verfügung. Auf unserem Spielgelände befinden sich feste Außenspielgeräte wie unsere Eisenbahn und Kletterburg sowie ein weitläufiger Sandkasten. Als Gegengewicht zu den vielen ebenen Flächen ist eine Hügellandschaft entstanden, die eine jahreszeitenunabhängige Nutzung für Roller, Skateboards oder Schlitten bietet.

Das Team des Hortes „Kunterbunt“ freut sich auf Ihren Besuch.

Räumlichkeiten